Kinderfahrrad – Informationen & Vergleiche

Kinderfahrrad für 3 Jährige

Wer ein tolles Geschenk für ein zwei- bis dreijähriges Kind sucht, hat mit einem Kinderfahrrad für 3 Jährige ein geeignetes Präsent. Jungs wie Mädchen lassen sich damit überaus begeistern, zudem ist die Gabe sinnvoll für die Entwicklung der Kleinen. Auf einem Fahrrad wird sich körperlich an der frischen Luft betätigt und neue Erfahrungen gesammelt. Um ein passendes Kinderrad zu finden, können diese Tipps helfen.

Die Auswahl ist riesig beim Kinderfahrrad für 3 Jährige

Kinderräder gibt es wie bei Modellen für Erwachsene in Hülle und Fülle. Dabei sind auch moderne Designs erhältlich, die sich nicht den typischen Geschlechterfarben unterwerfen. In erster Linie muss das Fahrrad zur Größe des Kindes passen sowie funktionell und sicher sein. Coole Details am Rad sorgen für leuchtende Augen bei den Kleinen. Das erste eigene Fahrrad darf über einen Rücktritt verfügen, denn mit Handbremsen zu stoppen, braucht schon etwas Übung. Wir stellen Ihnen auf unserer Website genau diese Räder vor, damit Sie das passende Kinderfahrrad für 3 Jährige finden können.

Laufräder zum Trainieren des Gleichgewichtssinns

Hat das Kind noch keinerlei Erfahrung mit Zweirädern, bietet sich eine Variante ohne Pedale an. Bei sogenannten Laufrädern erfolgt das Fahren durch das Abdrücken mit den Füßen. Auf diese Weise kann der Nachwuchs lernen, das Gleichgewicht zu halten und ein Gefühl fürs Radfahren entwickeln. Da die Beine des Kindes das Gewicht automatisch abfangen, ist ein Umkippen sehr unwahrscheinlich, doch natürlich auch nicht auszuschließen. So ist eine gute Sicherheitsausrüstung das absolute A und O für Ihr Kind. Hierzu gehört ein Helm sowie Knie- und Ellenbogenschoner. Laufräder sind bis zu einem Alter von zwei Jahren zu empfehlen, spätestens mit drei Jahren ist zu Modellen mit Pedalen zu wechseln. Wir bedienen mit diesem Artikel jedoch beide Varianten, so dass Sie sich über das entsprechende Modell bestens informieren können.

Hier finden Sie bereits eine Übersicht über die Laufräder:

Bammax Kinder Laufrad Lauflernrad Balance Fahrrad ohne Pedale Dreirad Spielzeug für 1 Jahr, Erstes Baby Laufrad für Jungen Mädchen, Empfohlenes Alter: 10-24 Monate, Blau
  • 【Leichtes Gewicht】Das Gewicht von diesem baby Laufrad ist 1,8kg. Leicht zu bewegen und umzudrehen. (Empfohlenes Alter: 10-24 Monate. Aber die richtigen Kaufkriterien sind: 1. Die Höhe vom Boden bis zum Sattel ist niedriger als die Hosenähte Ihrer Kinder. Die Höhe vom Boden bis zum Satte von unserem Produkt ist 22cm. 2. Das Gewicht des Laufrads beträgt nicht mehr als 30% des Gewichts der Kinder. )
  • 【Ergonomisches Design】Die Höhe des Lauflernrades vom Boden bis zum Fahrradsattel beträgt 22cm, das ist niederiger als meiste Hose Schritthöhe der Babys. Ihr Baby kann ein bequemste Fahrenerlebniss genießen.
  • 【Langlebig und Rostfrei】Das Balance Fahrrad ist aus dem Metallgestell mit der Pulverbeschichtungstechnologie gefertigt. Das verrostet bei der Verwendung im Außenbereich nicht leicht. Der Sattel ist aus PU-Leder und der Reifen ist aus EVA Schaumstoff gefertigt.
Chillafish Leichtes Charlie-Laufrad mit Tragegriff, verstellbarem Sitz und Lenker, pannensicheren 10-Zoll-Rädern und speziell geformtem Sitz für Kinder zwischen 18 und 48 Monaten, Schwarz
  • FÜR DIE KLEINSTEN: Leichtes 10-Zoll-Laufrad für Kinder zwischen 18-48 Monaten. Sie werden in kürzester Zeit lernen, ein echtes Fahrrad zu fahren!
  • HÖHENVERSTELLBAR: Leicht verstellbarer Sitz und Lenker: Der Sitz ist von 28 bis 37 cm (11 bis 14,5 Zoll) verstellbar und der Lenker kann von 47,6 bis 50,4 cm (18,7 bis 19,8 Zoll) eingestellt werden.
  • FEDERLEICHT: Leichter Metallrahmen: nur 5,5lbs / 2,5kg. Das geringe Gewicht macht das Fahrrad einfach zu handhaben und und trainiert die grobmotorischen Fähigkeiten Ihres Kindes.
BOLDCUBE Kinder Laufrad Lauflernrad Balance Fahrrad ohne Pedale Dreirad Spielzeug für 1 Jahr, Erstes Baby Laufrad für Jungen Mädchen, Empfohlenes Alter: 10-24 Monate (Benny Tiger)
  • 🎁 PERFEKTES ERSTES GESCHENK: Dieses Balance Fahrrad kommt in einer Geschenkverpackung und kann dazu beitragen, Babys und Kleinkinder zu unterrichten und sie zu ermutigen, in ihrer eigenen Zeit Koordination, Gleichgewicht und motorische Fähigkeiten zu erlernen. Geeignet für 10-24 Monate, und das maximale Gewicht des Fahrers beträgt bis zu 20 kg.
  • 💺LEATHER GEPOLSTERTER SITZ: Großer ergonomischer Sitz mit Lederbezug und Schaumstoffpolsterung für Komfort und stundenlangen Spaß. Der Sitz wird an jedem Ende angehoben, um das Baby in einer aufrechten Position zu unterstützen. Der Lenker ist ebenfalls mit Schaumstoff gepolstert, um einen einfachen und bequemen Griff zu gewährleisten.
  • ⚙️ ANTI-RUTSCH-RÄDER: Die geräuscharmen EVA-Räder sind breit und mit rutschfestem Material ausgestattet, um ein Rutschen zu verhindern und die Balance zu unterstützen. Sie ruhen auf einem leichten Karbonstahlrahmen. Geeignet für Innen- und Außenflächen.
Angebot
Lionelo Bart Laufrad ab 2 Jahre bis zu 30 kg Magnesiumrahmen 12 Zoll Räder Lenkrad und Sattel höhenverstellbar Lenkradschloss Fußstütze Tragegriff Ultraleicht (Rosa)
  • Lernen, das Gleichgewicht zu halten. Dank des Laufrads kann Ihr Kind von klein auf trainieren, das Gleichgewicht zu halten. Die Höhenverstellung von Sattel, 35-43 cm, und Lenkrad, 50-57 cm, macht Bart für lange Zeit nützlich. Belastbar bis zu 30 kg.
  • Robust. Der Rahmen aus einer speziellen Magnesiumlegierung mit schweißfreier Technologie macht das Laufrad langlebig und ultraleicht. Mögliche Farbvarianten und Radtypen. Laufrad Bart in Blau, Gold, Rosa, mit Rädern aus EVA-Schaum oder Laufrad Bart Air: Schwarz-Orange, Dunkelblau, Forest Green mit Luftreifen.
  • Sicherheit in Allem. Sicherheitslenkergriffe sind rutschfest und schützen die Hände bei einem Sturz. Der Lenker mit der Einschlagsbegrenzung verhindert unkontrolliertes Manövrieren. Lionelo Bart erfüllt den europäischen Sicherheitsnorm EN71.

Kinderfahrrad für 3 Jährige mit oder ohne Stützräder

Ein Kinderfahrrad mit Stützrädern gibt den Kleinen beim Fahren genügend Sicherheit. Sollte das Kind neuen Erfahrungen ängstlicher gegenüberstehen, ist die unterstützende Variante bestens geeignet. Stützräder verhindern zwar, dass sich der Gleichgewichtssinn weiterentwickeln kann, ist aber zur Beruhigung ein sinnvolles Mittel. Insbesondere Kindern, die sich ohne die rollende Hilfe nicht auf das Fahrrad trauen, ist damit geholfen. Es kann auch direkt zum Fahrrad ohne Stützräder gegriffen werden. Bei den ersten Versuchen dürfen ruhig die Eltern beim Halten des Gleichgewichts helfen. Wichtig ist, dass der Nachwuchs Freude am Fahren hat. Das Gefühl für selbstständiges Fahren kommt nach einiger Zeit auch mit Stützrädern, so dass auch hier absehbar ist, dass Ihr Kind bald auf die Stützräder verzichten möchte und wird. Dem Kind muss einfach nur genügend Zeit gegeben werden, um sich in der neuen Tätigkeit einzufinden.

Die passende Größe wählen

Für zwei- bis dreijährige Jungs und Mädchen ist ein Kinderfahrrad für 3 Jährige mit einer Reifengröße von 12 Zoll in der Regel genau das Richtige. Über die passgenaue Einstellung des Sattels lässt sich die gewünschte Höhe optimal einstellen. Kinder im Alter von drei Jahren können bei entsprechendem Wachstum auch schon mal ein Modell mit 14 Zoll geschenkt bekommen. Eine ideale Höhe des Sattels ist erreicht, wenn das Kind beim Sitzen die Füße flach auf den Boden stellen kann, ohne dabei die Beine anwinkeln zu müssen.

Kinderfahrrad mit tiefem Einstieg ist ratsamer

Ein Rad mit tiefem Einstieg erleichtert dem Kind das Fahren. Es kann einfacher alleine auf- und absteigen. Wenn mal eine Bordsteinkante zu hoch ist, kann der Nachwuchs das Hindernis selbstständig überwinden. Das stärkt das Selbstvertrauen und bringt dem Kind Freude. Das Kinderfahrrad mit tiefem Einstieg gibt es zum Beispiel in einer Wave-Geometrie, bei welcher der Rahmen in Wellenform gebogen ist. Diese Modelle sind vergleichbar mit einem Damenfahrrad, bei dem Einstieg ebenfalls deutlich erleichtert ist.

Nachfolgend sind einige empfehlenswerte Modelle für ein Kinderfahrrad für 3 Jährige aufgeführt.

AMIGO BMX Fun - Kinderfahrrad für Jungen - 12 Zoll - mit Handbremse, Rücktritt, Lenkerpolster und Stützräder - ab 3-4 Jahre - Schwarz
  • 85% VORMONTIERT: Super praktisch, das Bike kommt bereits zu 85% vormontiert und ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Keine Fachkenntnisse notwendig! Jegliches Fahrrad-Zubehör kann ebenfalls in wenigen Minuten angebracht werden.
  • FAHRRADGRÖSSE: 12 Zoll eignet sich für eine Körperlänge ab 95 cm (Für ein Altersklassen ab 3 geeignet) - die zahlreichen flexiblen Einstellungsmöglichkeiten garantieren eine lange Nutzungsdauer über mehrere Jahre!
  • KINDGERECHTES BREMSSYSTEM: Hinterrad mit Rücktrittbremse - Eine Notwendigkeit für jedes Kinderrad dieser Größe. Alu V-Brake von RADIUS am Vorderrad. Zwei voneinander unabhängige Bremssysteme, so wie es der Gesetzgeber für sichere Kinderfahrräder vorschreibt.
AMIGO BMX Fun - Kinderfahrrad für Jungen - 12 Zoll - mit Handbremse, Rücktritt, Lenkerpolster und Stützräder - ab 3-4 Jahre - Schwarz/Blau
  • 85% VORMONTIERT: Super praktisch, das Bike kommt bereits zu 85% vormontiert und ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Keine Fachkenntnisse notwendig! Jegliches Fahrrad-Zubehör kann ebenfalls in wenigen Minuten angebracht werden.
  • FAHRRADGRÖSSE: 12 Zoll eignet sich für eine Körperlänge ab 95 cm (Für ein Altersklassen ab 3 geeignet) - die zahlreichen flexiblen Einstellungsmöglichkeiten garantieren eine lange Nutzungsdauer über mehrere Jahre!
  • KINDGERECHTES BREMSSYSTEM: Hinterrad mit Rücktrittbremse - Eine Notwendigkeit für jedes Kinderrad dieser Größe. Alu V-Brake von RADIUS am Vorderrad. Zwei voneinander unabhängige Bremssysteme, so wie es der Gesetzgeber für sichere Kinderfahrräder vorschreibt.
Prometheus Mädchenfahrrad 12 Zoll mit Stützräder Kinderfahrrad ab 3 Jahre Mädchen Rücktritt 12zoll Modell 2021 in Lila Weiss
  • PROMETHEUS SICHERHEITSPAKET: mit Stahl-Glocke, Lenkerpolster, TüV zertifizierte Lenkergriffe, reflektierenden Non-Slip-Pedale, Kettenschutz, Schutzbleche, Korb, abnehmbaren Stützrädern und extra großen Reflektoren rund um das Kinderrad.
  • KINDGERECHTES BREMSSYSTEM: Hinterrad mit Rücktrittbremse - Eine Notwendigkeit für jedes Fahrrad in dieser Größe. Alu V-Brake von HAWK am Vorderrad. Zwei voneinander unabhängige Bremssysteme, so wie es der Gesetzgeber für sichere Kinderfahrräder vorschreibt.
  • LEICHT STABIL UND SICHER: Ein richtiges Fahrrad für Kinder ab 3 Jahren - Der eigens von uns konstruierte Rahmen ist leicht und sieht sportlich aus, ohne das die kleinen Fahrer auf einen tiefen Einstieg verzichten müssen.
BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen und Jungen ab 3-4 Jahre | 12 Zoll Kinderrad Classic | Fahrrad für Kinder Grün | Risikofrei Testen
  • LEICHT, STABIL UND SICHER: Unser Fahrrad ist dank Aluminium Teilen besonders leicht und aufgrund der präzisen Verarbeitung auch äußerst stabil. Natürlich entspricht das Rad den gesetzlichen Normen und durch eine genaue Endkontrolle garantieren wir ein rundum sicheres und stabiles Kinderfahrrad
  • GEEIGNET AB 3 JAHREN: Dieses Fahrrad ist bereits für Kinder ab 3 Jahren und einer Körpergröße von 93cm geeignet. Aufgrund des in Höhe und Neigung einstellbaren Lenkers und Sattels können Kinder das Fahrrad eine lange Zeit fahren - auch nach einem Wachstumsschub
  • GESUNDE ENTWICKLUNG: Die Ergonomie zwischen Sattel und Lenker wurde speziell tariert, sodass die Kinder stets eine korrekte Haltung auf dem Fahrrad einnehmen und eine gesunde Entwicklung gefördert wird

Basisausstattung für Kinderräder

Ein Fahrrad für Kinder sollte Handbremsen und einen Rücktritt, Schutzbleche, Kettenschutz, eine Klingel und einen Gepäckträger besitzen. Mit Handbremsen und Rücktritt erfolgt das sichere Stoppen. Die Schutzbleche halten Matsch und Nässe von der Kleidung der Kleinen bei Regen fern. Ein Kettenschutz ist dienlich, damit sich das Kind nicht daran verletzt. Außerdem verschmutzt das metallene Gliederband nicht so stark und ist vor Beschädigungen besser geschützt. Eine Klingel kann auch schnell nachgekauft werden, sofern es beim Kauf des Rads keine dazu gibt. Auf dem Gepäckträger lassen sich kleine Utensilien wie eine Decke transportieren, deshalb ist diese Ausstattung ebenso sinnvoll.

Ein robuster Rahmen ist Pflicht

Ein Kinderfahrrad für 3 Jährige macht so einiges mit, aus dem Grund ist besser in Qualität zu investieren. Ein hochwertiges Rad mit einem robusten Rahmen hält Fahrten auf unwegsamem Gelände und kleinen Stürzen stand. Auch ein wenig behutsamer Umgang mit dem Zweirad erfordert eine gewisse Stabilität. Rahmen aus Aluminium sind leicht und praktisch, wenn das Fahrrad mal den Berg hochgeschoben oder eine Treppe hochgetragen werden muss. Stahlrahmen sind allerdings robuster und bringen deshalb mehr Stabilität. Sie sollten hier abwägen, was zu Ihrem Kind am besten passt, denn nur Sie kennen Ihr Kind so gut wie niemand anderes.

Fazit zum Kinderfahrrad für 3 Jährige

Ein Kinderfahrrad für 3 Jährige als Geschenk ist sehr beliebt. Häufig sind es die Grosseltern oder die Eltern, die den Kleinen die erste Freude machen, um die Mobilität per Pedale oder per Laufrad kennen zu lernen. Für die Kinder entsteht ein neues Hobby und sie können sich so richtig austoben, denn endlich sind sie selbst mobil. Ob im eigenen Garten oder auf einem Spielplatz – dem sind keine Grenzen gesetzt. Die Kinder haben großen Spaß daran, mit dem Fahrrad zu fahren, so dass sich dies als sehr gutes Geschenk zum Geburtstag oder zu Weihnachten eignet. Sollten Sie nach einem Test des Puky Wutsch Laufrads suchen, sind ->hier<- genau richtig.

Kategorien: Allgemein, Blog : Tags:
Kommentare geschlossen.